Dienstag, 19. März 2013

Liebling des Monats - Play It Pin Up


Heute möchte ich euch meinen aktuellen Lieblingsduft vorstellen und zwar Play It Pin up von Playboy Fragrances. Das Wort Playboy löst bei mir im Kopf einen Schlüsselreiz aus - Ich liebe die frechen, kleinen Häschen einfach und ich spreche nicht von den nackten Damen sondern von dem klassischen Hasenmotiv in allen Varianten. In Kombination mit dem Retro-Pin-Up-Design ist die ganze Verpackung und der Look allein schon ein Highlight für mich. Auf der himmel-blauen Verpackung findet man ein blondes Pin-Up Mädchen das auf einem Playboy-Häschen mit pinker Schleife sitzt.




Zusammenfassend gesagt ist das Eau de Toilette sehr frisch und gleichzeitig blumig-süß. Es ist wirklich sehr verführerisch feminin und kann sowohl am Tag als auch am Abend getragen werden. Der Geruch ist zwar intensiv aber sehr angenehm. Die Haltbarkeit würde ich als gut bezeichnen. Auf der Haut verfliegt der Duft nach mehreren Stunden auf der Kleidung hingegen bleibt er sehr lange haften. 

In der Kopfnote findet man Bergamotte, viktorianische Ananas und Pfirsichnektar. In der Herznote Zuckerwatte, Sternjasmin sowie Wildrose und in der Basisnote Sandelholz, Patschuli, Praline und Laos-Benzoe welches ein asiatisches Harz ist.

Ich selbst kann nur das Sandelholz und die Rose heraus riechen - die süßen Komponenten bemerkt man zwar aber man kann sie nicht wirklich unterscheiden. Am ehesten würde ich sagen riecht man die Zuckerwatte. Mein Freund findet der ganze Duft riecht stark nach Pfirsich was ich sehr interessant finde.


Wie dem Namen des Parfums schon zu entnehmen ist, soll es nicht nur bei diesem einen Duft bleiben. Jedes Jahr soll ein neues Eau de Toilette der Pin Up Collection vorgestellt werden - natürlich mit neuem Geruch und neuem Design.

Den Duft finde ich so gut dass ich die ganze Flasche auf einmal leersprühen könnte :) Deshalb habe ich mir die 30 ml Version zum Testen bei Bipa geholt und kurz darauf mit einem € 10,- Gutschein bei Douglas noch die 50 ml Variante als Backup.

Den Preisunterschied zwischen Deutschland und Österreich finde ich allerdings sehr heftig. Die 50 ml Variante bekommt man zum Beispiel bei douglas.at um rund € 19,50 - bei douglas.de hingegen schon um € 14,95,- . 
 
In Österreich könnt ihr den Duft unter anderem bei Bipa, Müller oder Douglas kaufen. Zusätzlich zum Duft gibt es noch ein passendes Duschgel, (Ö. ca. € 3,-/ DE. ca. € 2,-) einen Deo Natural Spray (Ö. ca. € 6,50,- / DE. ca. € 5,-) und einen Deodorant Spray (Ö. ca.€ 5,-/ DE. ca. € 4,-).


Was ist euer liebster Duft für den Frühling ? 


Kommentare:

  1. Ich habe bisher bereits 2 Playboy Parfüms und mag beiden wirklich gerne :)
    An diesem hier werde ich bestimmt auch mal schnüffeln!

    Liebste Grüße,
    Madeline :*

    www.madelines-statement.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe noch gar kein Parfum von Playboy. Aber schon von vielen gehört, dass die sehr gut riechen sollen. :)
    Ich denke ich werde auch mal daran schnuppern. :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab auch den Duft und liebe ihn *_* !! Er ist einfach nur richtig, richtig toll !! Super gerne benutz ich auch Orange von Hugo Boss und Dangerous Woman von Bruno Banani ist mein momentaner Favorit :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag die Düfte auch sehr gerne. Ich find auch den Umkarton so hübsch.

    AntwortenLöschen
  5. ich finde die preisunterschiede auch ne frechheit

    AntwortenLöschen