Freitag, 12. Oktober 2012

Essence 24h Hand Protection Balm - Hot Winter Drinks 2012

Diese Woche war ich vor der Uni kurz bei Müller um zu schauen ob es die neuen limitierten Winterhandcremen von Essence schon gibt. Dort wo die Limited Editions stehen habe ich nichts gefunden und auch nichts bei den Handcremen. Zufällig bin ich dann bei einer Kassa im Parfümerie Bereich vorbei und dort stand dann das Display. Ziemlich leergeräumt - aber zum Glück gab es von jeder Sorte noch genau ein Stück.

Es gibt drei verschiedene Sorten vom 24h Hand Protection Balm Winter Edition - Hot Drinks: 
  • Caramel Hot Chocolate
  • Apple Cinnamon Punch
  • Gingerbread Chai Latte


Caramel Hot Chocolate riecht beim Auftragen stark nach Karamel und danach intensiv nach Schokolade. Von allen drei Cremen ist dieser der dezenteste Duft und am wenigsten süß. Perfekt für Leute die gerne Schokolade mögen. Allerdings finde ich den Geruch nicht sehr außergewöhnlich.


Apple Cinnamon Punch ist ein sehr weihnachtlicher Duft. Er riecht intensiv nach Äpfeln und Zimt. Mich erinnert er ein bisschen an Apfelstrudelgeruch. Allerdings finde ich dass der Duft nach dem Auftragen sehr künstlich riecht. Wenn ihr gerne Zimt und süße Gerüche mögt ist diese Creme definitiv die richtige.


Gingerbread Chai Latte riecht stark nach Lebkuchengewürz, den Chai Latte-Duft kann ich nicht wirklich heraus riechen. Der Duft ist der weihnachtlichste der drei und gefällt mir deswegen am besten. Wenn man so wie ich gerne Lebkuchen isst knurrt einem bei dem Geruch sofort der Magen. 

Die Pflegewirkung ist gut und die Hände fühlen sich nach der Verwendung der Cremen geschmeidig an. Im Balsam ist Sheabutter und Kokosöl enthalten um 24 Stunden Feuchtigkeit zu spenden. Ich creme meine Hände täglich einmal ein und das ist für mich völlig ausreichend deshalb kann ich nicht wirklich sagen ob die Creme auch trockene Hände 24h mit Feuchtigkeit versorgt. Der Handbalsam zieht schnell ein und hinterlässt keinen fettigen Film auf der Haut. Die Düfte riechen alle auch nach dem Auftragen noch lange intensiv. In einer Tube sind 75ml enthalten.

Wenn man gerne Süßes und Winterdüfte mag sollte man sich diese Trend Edition auf keinen Fall entgehen lassen.  Für den Preis sind die Cremen 100%ig empfehlenswert. Falls ich noch wo welche entdecke werde ich mir noch einen kleinen Vorrat davon anlegen.

Erhältlich sind die Handcremen in Österreich leider nur bei Müller. Kostenpunkt: € 0, 95 ,-
(In Deutschland auch bei Dm)

Habt ihr euch welche gekauft ? Welche ist euer Favorit ?

Kommentare:

  1. die Namen sind echt cool:) muss mir die mal anschauen:)

    AntwortenLöschen
  2. Hui, die hören sich echt gut an!
    Ich denke, ich werde mal die Caramel Hot Chololate ausprobieren ;)

    AntwortenLöschen
  3. Hab mir letztes Jahr schon zwei von den Essence Winter-Handcremes gekauft und werde dieses Jahr wahrscheinlich auch wieder zuschlagen. Von der Pflegewirkung finde ich sie zwar nicht optimal, aber sie ziehen schön ein und riechen gut. Deshalb meiner Meinung nach perfekt für die Handtasche, fürs Büro, für neben dem Bett,...:-)

    xx Cherrycandykiss | Vodka & Candy

    AntwortenLöschen
  4. Hach menno..ich will die drei auch endlich haben..:D Ich habe mich letztes Jahr schon so geärgert, dass ich sie nicht mehr bekommen habe und dann sind sie dieses Jahr schon so schnell ausverkauft.:/
    Du hast echt Glück gehabt, die sind sehr begehrt.;)

    Liebe Grüße.:*
    Theresa

    AntwortenLöschen
  5. oh wow, wie lecker! die lebkuchen-creme muss ich mir zulegen!! :) danke für den tipp! xo j.

    http://stereotypicallyme-julie.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen