Sonntag, 27. Januar 2013

Catrice "Neo Geisha" Limited Edition

Hiermit melde ich mich im neuen Jahr offiziell von der Blog-Pause zurück. Zu Weihnachten habe ich meine erste digitale Spiegelreflexkamera bekommen, eine Nikon D3200. Die Fotos die man damit machen kann sind wirklich wahnsinnig toll - kein Vergleich zu einer herkömmlichen Digitalkamera. Allerdings ist es für einen "Neuling" wie mich nicht ganz so einfach mit den vielen verschiedenen Funktionen zurecht zu kommen. Ich denke es wird noch eine ganze Weile dauern bis ich den richtigen Dreh raus habe und die Kamera professionell nutzen kann. Natürlich werde ich mich bemühen meine Fotoqualität zu verbessern und weiterhin schöne Bilder für euch zu machen.

Zum Einstieg in das neue Jahr und mit der neuen Kamera gibt es auch eine neue Review und zwar zur aktuellen Limited Edition von Catrice mit dem Namen "Neo Geisha". Die LE soll von Februar bis März erhältlich sein und ist eine Mischung aus modernen Farbtönen und dem klassischen japanischen Geisha-Look.

Für alle die nicht wissen sollten was eine Geisha ist. Sie ist eine klassische japanische Unterhaltungskünstlerin. Ganz am Anfang haben diesen Beruf allerdings nur Männer ausgeübt. Im 18. und 19. Jahrhundert hatten dann die weiblichen Geishas ihre Blütezeit. Mittlerweile sind sie Bewahrerinnen der traditionellen japanischen Kultur und 2005 gab es sogar den Film "Die Geisha".
 
Gesichtet habe ich einen vollen Aufsteller bei einer Dm Filiale in Wien. Ich finde die Sachen diesmal wieder recht schön allerdings sind die Lidschatten-Töne überhaupt nicht meine Farben und deshalb durfte davon auch keiner mit.

Insgesamt besteht die "Neo Geisha" Kollektion aus:
  • vier Farben Lidschatten
  • einem Kohl-Kajal
  • einem Patch Eyeliner-Set
  • drei Farben Lip and Cheek Colour
  • einer Lip-Brush und
  • fünf Farben Nagellack

Mitgenommen habe ich alle drei Farben der Lip and Cheek Colour und zwei Stück vom Kajal (den zweiten für eine Freundin als Geschenk).



Die Lip and Cheek Colour ist meiner Meinung nach diesmal das Highlight. Sie war für mich ausschlaggebend nach dieser LE überhaupt Ausschau zu halten. Der erste Farbton 01 Discreet Artist ist ein helles dezentes Rosa-Apricot und für den Alltag ganz gut geeignet. Der zweite Ton 02 Picked Cherry Blossoms ist ein knalliges Pink und der dritte 03 Madam Butterfly ist ein intensiver Rot-Ton.

01 Discreet Artist - 02 Picked Cherry Blossom - 02 Madame Butterfly

Ich persönlich werde die Lip and Cheek Colour hauptsächlich als Blush verwenden da sie mir als Lippenfarbe nicht so gut gefällt. Das gleichmäßige Auftragen auf den Lippen ist nicht so einfach wie bei einem herkömmlichen Lippenstift und die Verwendung von einem Pinsel ist definitiv empfehlenswert.


Als Blush allerdings finde ich die Farben wirklich gut, sehr schön und einfach aufzutragen. Ich könnte mir vorstellen dass die drei auch für unterwegs sehr praktisch sind da man sie für Lippen und Wangen benutzen kann. Bezahlt habe ich rund € 3,95,- pro Stück bei Dm.




Der Kohl-Kajal in der Farbe 01 Ultra Black ist im asiatischen Design gehalten und hinten Spitz zulaufend. Die Farbabgabe ist wirklich sehr gut und das Auftragen angenehm und einfach. Von allen Kajalstiften die ich getestet habe, ist dieser von der Qualität und vom Design her sehr weit vorne. Für den Preis von rund € 1,95,- kann ich euch diesen mit gutem Gewissen empfehlen.

Wie bereits gesagt ist diese Limited Edition recht schön (bis auf die Lidschatten-Farben). Sie ist nicht unbedingt ein Highlight aber auf jeden Fall gelungen. Die Töne der Lip and Cheek Colour haben meinen Geschmack getroffen und auch der Kajal ist wirklich super. Gewünscht hätte ich mir noch Lidschatten in Rot und/oder Pink oder eventuell einen Topcoat. Ansonsten finde ich das Thema "Neo Geisha" ganz gut umgesetzt.

Habt ihr diese Limited Edition schon gesehen ? Wie gefällt sie euch ?


PS: Wie gefallen euch die größeren Bilder und das neue Design? 

Kommentare:

  1. Die Cheek Colours sehen ja echt toll aus, ich bin mir noch nicht ganz sicher ob ich mir welche hole ich mag creme blushes eigentlich nich so gerne...

    viel Spaß mit deiner neuen Kamera =)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe diese LE leider noch nicht gesehen, werde aber auch mal nach den Lip & Cheeck colours ausschau halten, sind wirklich das Highlight der LE ;)
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Die Bilder sind klasse :D
    Glückwunsch zu deiner DSLR :D Spiegelreflexkameras sind was tolles <3
    Die größeren Bilder gefallen mir sehr^^
    Die Lip & Cheek Colours habe ich schon angeschaut, aber war nicht hundertpro überzeugt und daher durfte hier nichts mit o.O
    Alles Liebe
    Allie

    AntwortenLöschen
  4. Hey,
    ich finde das neue Sortiment einfach toll, ich muss mich unbedingt mal dort durchstöbern! Die Bilder finde ich auch klasse, allerdings würde ich dir empfehlen, (wenn es möglich ist) die Bilder ohne Blitz im Tageslicht zu schießen, dann sehen sie noch besser aus!

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die Lip and Cheek Colours sehen bei dir ja wirklich toll aus! Ich hab die LE heute auch entdeckt und die drei Highlights auch mal geswatched, aber bei meinen Testern war die Farbabgabe eher schlecht und sie konnten mich absolut nicht überzeugen... schade. Ob das an meinen Testern lag?!

    AntwortenLöschen
  6. Hihi, ich habe bei der LE auch voll zugeschlagen und mir die 3 Lip and Cheek gekauft. Ich fand die so schön und schwups waren sie in meinem Körbchen ^^


    Und danke für den Award, wenn auch sehr sehr spät ^^
    http://beautybunnyxl.blogspot.co.at/2013/02/liebster-award.html

    AntwortenLöschen